Der Roman hätte ebensogut die Titel „Der Doktormacher“ oder „Der Ghostwriter“ tragen können. Erzählt wird die Geschichte des Konrad Richter, der sein studentisch anmutendes Leben mit dem Schreiben akademischer Texte finanziert.

Wolfgang Klinghammer, Jahrgang 1973, studierte Politik und Geschichte in Jena und arbeitet seit mehr als zehn Jahren als freier Autor und Ghostwriter auf verschiedenen Gebieten. 

 

 

Probekapitel "Habermas"

 

HTML

PDF